Coaching

„Nicht das Problem macht uns die Schwierigkeiten, sondern unsere Sichtweise.“
Viktor E. Frankl (1905 – 1997)

Coaching ist ein Prozess des Wachstums und der Lösungsfindung. Im Gegensatz zur Psychotherapie wird Coaching hauptsächlich in beruflichen und Karrierefragen eingesetzt.

Hierbei geht es vorrangig um die Freisetzung persönlicher Ressourcen und die Formulierung von erreichbaren Zielen.

Der Coach ist in diesem Prozess nicht der Experte der Tipps gibt, sonder derjenige der die Entwicklung und das Wachstum des Klienten begleitet und fördert.

Themenschwerpunkte sind etwa:

Karriereentwicklung

Kommunikationstechnik

Konfliktmanagement

Führungskompetenz

Veränderung

soft skills

Kooperationsfähigkeit

Work-Life-Balance

Burn Out Prophylaxe

realistisch und langfristig

authentisch und glaubhaft

klar und ausgleichend

wirksam und wertschätzend

zielgerichtet und authentisch

herzlich und überlegt

synergetisch und kollegial

ausgeglichen und hilfreich

rechtzeitig und unterstützend

Marianne Rappenglück
Senden
Senden
Senden