MANISCH-DEPRESSIVE ERKRANKUNGEN (BIPOLARE STÖRUNGEN)

Bei manisch-depressiven Erkrankungen liegt eine Störung des Affekts (krankhafte Veränderung der Stimmung) vor, die sich durch abwechselnde depressive und manische/hypomanische Episoden auszeichnet.

Marianne Rappenglück
Senden
Senden
Senden